Der 48 Jahre alte Thailändische Fotograf Visarute Angkatavanich macht atemberaubende Kunst, indem er Siamesische Kampf Fische auf ganz neue Weise fotografiert. Er erschafft starke Kontraste. Mit weißen und schwarzen Hintergründen, Kristallaquarien, starken Objektiven und spektakulärem Licht, verwandelt er die Fische in magische Kreaturen, die wirken, als wenn Sie in der Luft schweben statt zu schwimmen.

Nach 20 Jahren kommerzieller Arbeit als Fotograf startete Er sein Fischprojekt, das inspiriert durch seinen eigenen Fisch aus der Kindheit ist. Seine Fotos eroberten das Internet im Sturm und fanden vor allem in der Betta Splends Gallerie anklang. Später wurden die Bilder sogar gewürdigt, indem Apple Sie als Wallpaper bei den iPhone Modellen 6s und 6s Plus einsetzte. Scrollt runter, um Euch die beeindruckenden Bilder anzuschauen und upvotet Eure Favoriten!

Mehr Infos: 500px.com | Facebook

See Also on Bored Panda
See Also on Bored Panda